swap historie

Nachdem er 2003 in Los Angeles den Swap Meet von Porsche und Volkswagen besucht hatte, reifte bei Paul Ernst Strähle die Idee, eine ähnliche Veranstaltung in Deutschland zu gründen. Zusammen mit Marco Marinello hob er die erste „Strähle Porsche Swap“ aus der Taufe. Auf dem Strähle-Firmengelände in Plüderhausen fand die Premiere jener Veranstaltung statt, die sich in Porsche-Kreisen schnell etablierte und heute ein weltweit bekannter Pflichttermin ist. Von Jahr zu Jahr wuchsen mit dem Event auch die Anforderungen an die Veranstaltungsorte, weshalb für die Ausrichtung mehrmals größere Hallen notwendig wurden. Von Strähle in Plüderhausen ging es ins benachbarte Schorndorf, zunächst in die dortige Galerie für Kunst und Technik, später in die Künkelin-Halle. Nachdem 2016 ein Jahr Veranstaltungspause zur Reorganisation eingelegt wurde, ist Paul Ernst Strähle mit seiner Veranstaltung nun am idealen Standort angekommen.

Die „Alte Kelter“ in Fellbach wird am 11. November 2017 der neue Treffpunkt für Porsche-Enthusiasten sein. Neu in diesem Jahr ist auch, dass erstmals Fahrzeuge ausgestellt werden können. Außerdem können Aussteller bereits am Vortag der Veranstaltung (Freitag, 10. November 2017) von 15 Uhr bis 19:30 Uhr aufbauen und sich in entspannter Atmosphäre bis 22 Uhr untereinander austauschen.

Das Strähle-Team steht Ausstellern und Besuchern das ganze Jahr über mit Rat und Tat zur Seite. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, sich über den E-Mail-Newsletter stets auf dem Laufenden zu halten.

veranstalter

Strähle GmbH & Co KG
Strähle Klassik Zentrum
Birkenallee 99
73655 Plüderhausen

veranstaltungsort

Alte Kelter
Untertürkheimer Str. 33
70734 Fellbach

www.alte-kelter.info

öffnungszeiten

Besucher:
11. November 2017 von 09:00 – 15:00 Uhr

Aussteller:
10. November 2017 ab 15:00 Uhr – Aufbau
10. November 2017 von 18:00 bis 21:00 Uhr – Interner Abend für Aussteller
11. November 2017 von 08:00 bis 15:00 Uhr

preise

Eintrittspreis für Besucher: € 5,-
Für Kinder unter 10 Jahren ist der Eintritt frei

Tische für Aussteller: € 50,- pro Tisch (2,2 x 0,5 m)
Stellwandsystem: € 15,- pro laufender Meter

jetzt newsletter abonnieren: